Klassische Homöopathie, mein Fachgebiet.

Die klassische Homöopathie ist ein Verfahren, dass nicht nur in akuten Fällen, sondern gerade auch bei den rapide zunehmenden chronischen Krankheiten hilft, weiß Georgos Vithoulkas. 
Die klassische Homöopathie ist die Medizin der Zukunft.

Ich schließe mich da voll und ganz an. 

Waldmedizin, mein erdiger Helfer.

Mit Hilfe der Waldmedizin ist es möglich eine persönliche Neuausrichtung zu erfahren, neue Kraft und Energie zu tanken und Antworten zu finden. 

Klassische Homöopathie

Im hektischen Alltag bleibt heutzutage wenig Zeit sich selbst als Mensch und Individuum wahrzunehmen und zu spüren.

Ich ersuche mit Hilfe der klassischen Homöopathie den Ursprung Ihrer Krankheit zu ergründen, umd dort die Heilung anzusetzen und ein dauerhaftes Heilwerden zu ermöglichen.

Die klassische Homöopathie als ganzheitliche Methode kennt keine Patentrezepte für einzelne Krankheiten, sondern sucht nach dem jeweiligen passenden Heilmittel.

Sie ist eine fein abgestimmte Reiztherapie, die die selbstregulierenden Kräfte des Organismus stimuliert.

Hierzu werden speziell aufbereitete Substanzen, z. Bsp. aus dem Pflanzen-, Mineral- und Tierreich, verwendet.

Nach einer eingehenden Befragung zu Ihrer Vorgeschichte (Anamnese) wird die homöopathische Arznei anhand der individuellen Symptome ausgewählt. Diese wird in kleinsten Dosierungen und seltenen Gaben von mir verordnet.  

Die Heilrichtung des homöopathischen Mittels richtet sich nicht auf einzelne lokale Beschwerden, sondern umfasst Sie als den gesamten Menschen und kann nachhaltig zu gesundheitlicher Stabilität, seelischer Ausgeglichenheit und guter Immunlage führen. 

Waldmedizin

Unterstützend und in Absprache mit dem Patienten möchte ich die gesundheitsfördernden und präventive Effekte der Natur nutzen.

Der Kontakt zum Wald und den Bäumen stärkt das Vertrauen der Patienten in sich selbst. Es hilft aus dem Gedankenkarussell auszusteigen, über die eigene Situation neu und andersartig nachzudenken und somit Lösungen zu finden. 

Mit Hilfe von Baumessenzen und Waldölen ersuche ich die homöopathische Therapie begleitend abzurunden und auf sanfte Weise den Weg zu Heilung zu begehen. 

Nach einer eingehenden Erstanamnese stelle ich Ihren persönlichen Therapieplan zusammen.